Sophia Wurm - Tennis ist meine Leidenschaft

Vom 07.03. - 12.03.2019 fanden in Wolfsberg die Österreichischen Hallenmeisterschaften U16 statt. Für mich war es ein sehr erfolgreiches Wochenende, da ich mit einer Bronzemedaillie im Gepäck nach Hause reisen durfte. 

Die erste Runde gegen die Kärntnerin Laura Horacek konnte ich mit einem 6:0/6:1 Erfolg klar für mich entscheiden. Im Achtelfinale traf ich auf Sara Hutter und sicherte mir mit einem 6:1/6:4 den Einzug ins Viertelfinale, wo mich die Tirolerin Sara Erenda erwartete. Gegen Sara hatte ich bereits mehrere Begegnungen und sie war auch eine Trainingspartnerin von mir, als ich in Stans bei Tennergy trainierte. Die ersten drei Games waren hart umkämpft, ich konnte jedoch alle für mich verbuchen. Leider gab ich eine 5:2 Führung noch aus der Hand und Sara kam noch auf 5:5 heran. Nach einer kurzen Konzentrationsschwäche holte ich mir den 1. Satz mit 7:5. Im 2. Satz war ich klar die aktivere Spielerin und somit wurde ich mit einem 6:1 Erfolg belohnt. Im Halbfinale unterlag ich der aktuellen Staatsmeisterin Elena Karner mit 2:6/6:0. Obwohl die Papierform ein sehr eindeutiges Ergebnis aufweist, bin ich mit meiner Leistung sehr zufrieden und gratuliere Elli zu ihrem großartigen Erfolg. 

Eine herausragende Leistung zeigte der Tiroler Aleksandar Tomas, der sich sowohl den Titel Österreichischer Meister im Einzel und Doppel sicherte - herzlichen Glückwunsch!

 

TTV Bericht

 

 

Turnier Raster

info@sophia-wurm.com
Kontakt Impressum 

Geisler . Trimmel - creating hospitality
Autohaus Strasser
Tennisclub Brixlegg
Head
Sportkind
Marktgemeinde Brixlegg
Tennis-Billard-Arena-Kramsach
Alpbachtal-Seenland
Raiffeisen Bezirksbank Kufstein
BIG Detail Kaspar und Sigl OG
powered by webEdition CMS